Startup Night 2019

06.09.2019, 17:00 Uhr, Berlin-Mitte

Am 6. September findet zum siebten Mal eines der größten europäischen Startup-Events mit 300 Startups in fünf Locations rund um den Berliner Gendarmenmarkt statt. Alles, was Startups brauchen, in einer Nacht – das ist Claim und Anspruch der Startupnight.

In dieser siebten Ausgabe ist die Startupnight größer denn je. Die teilnehmenden Startups aus sechs Schwerpunktbereichen präsentieren an fünf Standorten ihre Produkte und Ideen. Startups lernen Investoren kennen, begegnen möglichen Partnern oder Kunden und können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmern als attraktive Arbeitgeber vorstellen. Dabei treffen sie auf gut 5.000 Besucher. Kurz: Das Startup-Ökosystem kommt in Berlin zusammen.

Die Startupnight 2019 findet an fünf verschiedenen Orten statt, alle in unmittelbarer Nähe zum zentralen Gendarmenmarkt in Berlin Mitte. Wer die Startupnight schon einmal besucht hat, wird die Locations DRIVE, das Volkswagen Konzernforum in der Friedrichstraße 84 / Ecke Unter den Linden, Microsoft Berlin nur wenige Schritte weiter Unter den Linden 17, und die Repräsentanz der Deutschen Telekom (HSR) in der Französischen Straße 33 a-c bereits kennen.

In diesem Jahr kommen zwei weitere Partner und Standorte hinzu. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) mit Sitz in der Charlottenstraße 47 und der Zentralverband des Deutschen Handwerks in der Mohrenstraße 20/21 erweitern das räumliche Spektrum und tragen dazu bei, das Event noch dichter und konzentrierter zu machen.

Veranstalter – Executive Producers – sind Berlin Partner/Start AllianceDeutsche Telekom/Hub:raum, E.ON :agile, Investitionsbank Berlin IBB, On the Rock Group sowie Technology Review.

Tickets hier. Earlybird noch bis 11.8.

Comments are closed.