Letzte Artikel von MaximMettenheim

Uhr, 

Marketing – nicht nur für Gründer

Was ist Marketing? „Marketing ist die bewusste Führung des ganzen Unternehmens vom Markt her im Sinne einer umfassenden marktorientierten Führungskonzeption“ (Becker 1993). Man soll also bei all seinem unternehmerischen Tun den Kunden in den Mittelpunkt (und damit allen in den Weg, wie Zyniker lästern) stellen, auch schon bei der Produktentwicklung bzw. beim Konzipieren seiner Dienstleistung.…
Mehr lesen

Uhr, 

Wie man Veranstaltungen plant

Früher war alles einfacher: wenn Zeitpunkt, Akteure und Location feststanden, musste sich das "Festkomitee" nur noch um Catering, Deko, DJ bzw. Band und die Höhe der Eintrittspreise kümmern, irgendwo einen Aushang machen, wo viele potenzielle Fetenwütige vorbeikamen, zur Not in den einschlägigen Veranstaltungsmagazinen eine 5-DM-Anzeige schalten - und schon konnten sich die Verantwortlichen des Zustroms…
Mehr lesen

Uhr, 

Teambuilding und Streitursachen bei Startups

Es ist bereits eine Binsenweisheit, dass erfolgreiche Investoren zuerst aufs Team schauen, bevor sie sich ernsthaft mit einer Investition in eine Geschäftsidee beschäftigen. Daher sollen im Folgenden ein paar Gedanken zum Teambuilding verloren werden. Bei vielen Startups zählt nur eines: Umsetzung (Execution) einer Idee in minimaler Zeitspanne (time-to-market). Doch spätestens der Hauptgrund für ein Scheitern…
Mehr lesen

Uhr, 

Bewährte Businessgrafiken

Für Businessplan oder Pitch Deck kommt es immer wieder vor, dass man wichtige Informationen in (Info)Grafiken umsetzen kann bzw. oft genug sollte: ein Bild sagt mehr als 1000 Worte (und ein Video mehr als 10 Drehbücher, ich weiß). Daher möchte ich im Folgenden die wichtigsten gebräuchlichen Grafikformate für die verschiedenen Inhalte zusammentragen: Marktanteile: hier ist…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von MaximMettenheim